Virtual Choir Video der Lutherkantorei

Hier die beiden Links:

 

Ich singe dir mit Herz und Mund

 

Engelkanon

 

 

Seit über einem Jahr können weder Präsenzproben noch Auftritte der Lutherkantorei stattfinden, auch die kurzzeitig möglichen Proben in Kleingruppen in der Kirche mussten wieder abgesagt werden. Aber dennoch sind viele Kantoreimitglieder weiterhin sängerisch aktiv: sie singen in Kleingruppen in Gottesdiensten und Andachten, etliche nehmen an den wöchentlichen Zoomproben teil und insgesamt 56 Sänger*innen haben im Februar und März an der Produktion eines gemeinsamen „Virtual Choir Videos“ mitgewirkt, das aus digital zusammengesetzten einzelnen Videos der Beteiligten besteht. Dafür ausgewählt wurden der „Engelkanon“ und der vierstimmige Choralsatz „Ich singe dir mit Herz und Mund“. Anhand eines „Anleitungsvideos“ konnten die Teilnehmenden sich selbst zu Hause aufnehmen oder an zwei Tagen jeweils in Vierergruppen zur Aufnahme in die Kirche kommen. Die Beteiligung am Chorvideo stellte die Sänger*innen vor ganz neue Herausforderungen, die viel Spaß machten und interessante neue Erfahrungen mit sich brachten. Ein schönes gemeinsames Projekt in Zeiten der Pandemie!

Nachdem alle Mitwirkenden ihre Einverständniserklärung gegeben haben, ist das Video nun auch auf der Homepage der Luthergemeinde zu sehen.

Vielen Dank allen Mitwirkenden und ganz besonders an Ralf Tjabben für die aufwändige technische Realisation!

 

Elke Katscher-Reulein

 

Lutherkantorei

 

Die Luthergemeinde wurde 1893 gegründet mit der Einweihung der neuerbauten Lutherherkirche.

Ein Jahr später schrieb anlässlich der Gründung des Kirchenchors Pfarrer Cordes: "Zweck und Aufgabe desselben ist, die öffentlichen Gottesdienste der Gemeinde teils durch Unterstützung des Gemeindegesangs, teils durch selbständige Mitwirkung in der Liturgie und durch Vorträge geistlicher Gesänge zu heben."

 

Im Lauf der Zeit entwickelte sich der Gemeindechor zu einem vielseitigen, leistungsstarken Ensemble. Sein Repertoire umfasst heute eine große Bandbreite geistlicher Vokalmusik und reicht von Werken der Renaissance bis hin zu Kompositionen in den unterschiedlichsten Stilrichtungen des 20. Jahrhunderts.

Bis heute wirkt die Kantorei regelmäßig in Sonn- und Feiertagsgottesdiensten mit. Darüber hinaus gestaltet sie zwei größere Konzerte im Jahr, meistens zusammen mit einem Orchester und Solisten.

 

Derzeit sind etwa siebzig Frauen und Männer im Alter zwischen 25 und 70 Jahren im Chor aktiv. Die Sängerinnen und Sänger treffen sich jeweils donnerstags zur regulären zweistündigen Chorprobe.

Intensivere Proben finden im Rahmen einer jährlichen Chorfahrt und bei Probentagen im Gemeindezentrum an Wochenenden statt.

 

Schon von Beginn an bildete die Kantorei eine wesentliche, tragende Säule der Luthergemeinde. Neben dem Anspruch auf guten Chorgesang stehen auch eine an-

genehme Atmosphäre und das Gemeinschaftserlebnis im Mittelpunkt. Dazu gehören zum Beispiel der jährliche Chorausflug, Chorfeste nach den Konzerten und der einmal monatlich im Anschluss an die Chorprobe stattfindende Ausklang im Lutherbistro.

 

Proben

Die Proben sind donnerstags in der Zeit von 20:00 bis 22:00 Uhr. Geprobt wird im Foyer des Gemeindezentrums der Luthergemeinde. Wir laden herzlich zum Mitsingen ein. Notenkenntnisse sind empfehlenswert, jedoch keine Bedingung.

 

Wegen der Corona-Pandemie dürfen  laut Corona - Schutzverordnungen der Landesregierung und des Krisenstabs der EKHN bis auf weiteres Chorproben nicht stattfinden.

 

Leitung, Kontakt

Weitere Informationen erteilt  A-Kirchenmusikerin Elke Katscher-Reulein.

Sie erreichen sie über unser Kontaktformular oder

unter der Rufnummer 069 - 49 70 717.

Hygienekonzept Lutherkantorei

ePaper
Teilen:

Bilder vom

Jubiläum 125 Jahre Lutherkantorei am 15. Dezember 2019

und von der Chofahrt nach Wien im Oktober 2019

Fotografen: Christian Schwarz, Annette Kohlhepp und Wolfgang Markert

125 Jahre Lutherkantorei

ePaper
Teilen:

 

 

 

Oben   Kirchenmusik   Startseite

Öffnungszeiten

Die Lutherkirche ist wegen der Schutzmaßnahmen gegen die Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus tagsüber zur Zeit nicht geöffnet.

 

Das Gemeindebüro ist wegen der Schutzmaßnahmen gegen die Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus zur Zeit nicht geöffnet.

 

Pfarrerin Melanie Lohwasser

können Sie erreichen unter

der Telefonnummer

069 - 95 50 71 58

oder per E-Mail: Melanie.Lohwasser@ek-ffm-of.de

Evangelische Luthergemeinde

Gemeindezentrum Lutherkirche

Martin-Luther-Platz 1

60316 Frankfurt am Main

 

Telefon: 069 - 40 56 27 20

Telefax: 069 -  40 89 82 70

E-Mail:

Luthergemeinde.Frankfurt@ekhn.de

www.luthergemeinde-frankfurt.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Evangelische Luthergemeinde Frankfurt am Main