Herzlich willkommen auf der Homepage der  Ev. Luthergemeinde

 Jesus Christus spricht:

Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen. 

Johannes 6,37 - Jahreslosung 2022 

 Wir laden ein zum Gottesdienst

in der Lutherkirche:

 

Foto: Christian Schwarz

Adventsandacht, Samstag, 3.12.2022,
18.00 Uhr,

Pfrin. Melanie Lohwasser
(Kollekte für die Seelsorge im Frauengefängnis Preungesheim)


2. Advent, 4.12.2022,

10.30 Uhr, Gottesdienst,

Pfr. Reinhold Dietrich
(Kollekte für die Evangelischen Frauen in Hessen und Nassau sowie für FIM-Frauenrecht ist Menschenrecht e.V.)

 

Herzliche Einladung zum Kirchencafé!

Wir freuen uns sehr, dass wir im Anschluss an die Gottesdienste

nun auch wieder zum Kirchencafé einladen können. 

Gemeindezentrum Lutherkirche mit Lutherlinde und Skulptur von Ottmar Hörl

auf dem Martin-Luther-Platz im Frankfurter Nordend - Foto © Christian Schwarz

Zum 84. Mal erinnerten

am 9. November 2022  zahlreiche Veranstaltungen

an die Opfer der 

Novemberpogrome von 1938. 

 

Innerhalb kürzester Zeit wurden damals auch in Frankfurt Synagogen,

jüdische Geschäfte und Wohnungen zerstört

sowie zahlreiche Menschen verhaftet und später deportiert.

 

So wie hier, vor dem Haus

Nr.10 in der Thomasiusstraße 

im Nordend erinnern Stolpersteine an das graußame Schicksal der verschleppten und ermordeten Juden. 

 

                                                                                                             Foto: Christian Schwarz

Grafik: ekhn.de

Bitte beachten Sie die

Hygiene- und Abstandsempfehlungen

zur Teilnahme an Gottesdiensten sowie an Veranstaltungen in der Lutherkirche zum Schutz vor Corona.


Der Kirchenvorstand der Luthergemeinde folgt den Empfehlungen der EKHN die verpflichtenden Corona-Schutzmaßnahmen aufzuheben.

 

Trotzdem möchten wir Sie sehr bitten,

während des Gottesdienstes, insbesondere
beim Singen, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.

Wir bitten auch, auf die Wahrung der Abstände

zwischen den Gottesdienstteilnehmer*innen zu achten.

 

Zudem empfehlen wir beim Betreten des Gemeindezentrums und des Büros sowie bei Veranstaltungen und Gruppen eine Maske zu tragen, diese kann gerne am Sitzplatz abgenommen werden.

 

Bei Erkältungssymptomen bitten wir Sie,

zu Hause zu bleiben.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

 

Wir laden ein zu weiteren Gottesdiensten

in der Lutherkirche:

Adventsandacht, Samstag, 10.12.2022,
18.00 Uhr,

Prädikantin Renate Sandforth
(Kollekte für die Seelsorge im Frauengefängnis Preungesheim)


3. Advent, 11.12.2022, 10.30 Uhr,
Gottesdienst,

Pfr. Stephan Rost
(Kollekte für die Kirchenmusik der Luthergemeinde)

 

                                                                                                                            Foto: Christian Schwarz + Roman Buttgereit

Gott, gib Einsicht und Vernunft

Friedenstaube über dem Eingang zur Kapelle der Lutherkirche  -  Foto: Hans Reiner Haberstock

Foto: Hans Reiner Haberstock
Friedensgebet 

 

Zuversicht könnten wir brauchen, Gott.

Und Stärke, die aus der Liebe wächst.

Wir schauen nach Russland und zur Ukraine.

Und das Herz wird schwer.

Wie kann es sein, dass Bosheit siegt und Unvernunft?

Sturheit und Machtgier setzen sich durch?

Und wo bist du?

 

Ach, Gott, wie sehr wir uns das wünschen:

Dass du etwas tust. 

Damit Friede sich ausbreitet.

Und Menschen leben können.

Unbeschwert und voller Freude.

Ohne Angst vor Bomben und Granaten.

Vor Diktatoren und Unterdrückern.

 

Drum bitten wir dich:

Gib Einsicht und Vernunft.

 

Text: Zentrum Verkündigung der EKHN

 

 Selig sind die Friedfertigen - Wandgemälde in Stockholmer Kirche            Foto: Hans Reiner Haberstock

Spendenaufruf der Diakonie Katastrophenhilfe für die Menschen in der Ukraine

„Den Preis für diesen Krieg werden die Menschen zahlen, die vollkommen unverschuldet ihre Sicherheit und ihr Zuhause verlieren werden“, sagt die Präsidentin der Diakonie Katastrophenhilfe, Dagmar Pruin.

Die Organisation informiert darüber, dass der Krieg eine ohnehin notleidende und schwer traumatisierte Bevölkerung treffe. Selbst ohne die aktuelle Eskalation benötigen fast drei Millionen Menschen in der Ukraine humanitäre Hilfe. Die Diakonie Katastrophenhilfe rechnet damit, dass diese Zahl in den kommenden Tagen und Wochen massiv steigen wird und bittet dringend um Spenden:

Die Diakonie Katastrophenhilfe bittet um Spenden:

Diakonie Katastrophenhilfe, Berlin
Evangelische Bank
IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02
BIC: GENODEF1EK1
Stichwort: Ukraine Krise

Online-Spende

Quelle: ekhn.de
Weitere Informationen und Spendenmöglichkeiten finden sich links unter > Aktuelles >  Spendenaufruf 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf der Seite Gottesdienste finden Sie

 

geistliche Impulse

 

Bibelworte - Gebete - Gedanken - Lieder - Bilder

 

       Jubiläums-Logo 125Jahre Luthergemeinde - Grafikdesign: Roman Buttgereit & Christian Schwarz

Öffnungszeiten:

 

Die Lutherkirche ist als offene Kirche tagsüber täglich

von 10 - 18 Uhr geöffnet.

 

Das Gemeindebüro ist dienstags und mittwochs von 10 - 16 Uhr geöffnet.

 

Telefonisch erreichen Sie die Gemeindesekretärin,

Frau Gehrig, zusätzlich jeweils montags

von 10 bis 16 Uhr

und freitags

von 10 bis 14 Uhr

unter der Telefonnummer:

069 -  40 56 27 20

oder per E-Mail:

heike.gehrig@ekhn.de

 

Pfarrer Stephan Rost

können Sie erreichen unter

der Telefonnummer:

069 - 43 44 32

oder

0176-219 86 574

oder per E-Mail:

stephan.rost@luthergemeinde-ffm.de

 

Pfarrerin Melanie Lohwasser

können Sie erreichen unter

der Telefonnummer:

069 - 95 50 71 58

oder per E-Mail: Melanie.Lohwasser@ek-ffm-of.de

Evangelische Luthergemeinde

Gemeindezentrum Lutherkirche

Martin-Luther-Platz 1

60316 Frankfurt am Main

 

Telefon: 069 - 40 56 27 20

Telefax: 069 -  40 89 82 70

E-Mail:

Luthergemeinde.Frankfurt@ekhn.de

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Evangelische Luthergemeinde Frankfurt am Main